<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/main.96eddf4b7ceb.css" type="text/css" media="screen, projection">

Spritzschutz in Marmoroptik: alles, was Sie wissen müssen

Spritzschutz in Marmoroptik – eine andere Atmosphäre in Ihrer Küche

 

Es ist mittlerweile eine Tatsache, dass die Küche zu einem der wichtigsten Räume innerhalb unseres Zuhauses geworden ist: Es gehörte ja schon fast zur Gewohnheit, das Abend- oder auch Mittagessen außerhalb der eigenen vier Wände einzunehmen, aber nun besteht der Bedarf, über einen Raum zu verfügen, der die Möglichkeit bietet, diese Momente innerhalb des eigenen Zuhauses zu (er)leben.

Dies ist auch der Grund, warum ein Ambiente wie die Küche auf die bestmögliche Art und Weise geplant und eingerichtet werden soll: Wir haben somit die Gelegenheit, auf die zahlreichen Details einzugehen, die den Unterschied ausmachen und die Küche und den Essensbereich zu einem Juwel des eigenen Heims werden lassen!

Beginnen wir mit den Wandbelägen: Möchten Sie, dass Ihre Küche Raffinesse und Eleganz wie ein Luxusrestaurant ausstrahlt? Dann entscheiden Sie sich für einen Spritzschutz in Marmoroptik für die Verkleidung der Wände hinter den Hängeschränken der Küche: Ein Material, das dank seiner geschwungenen und eleganten Äderungen dem Raum einen luxuriösen und zeitlosen Charakter verleiht.

 

Fliesen in Marmoroptik: vielseitig und widerstandsfähig

Aus was besteht eigentlich unser Spritzschutz in Marmoroptik?

Zunächst liegt es auf der Hand, dass es sich hierbei um ein wesentliches Element zum Schutz Ihrer Wände handelt. Und deshalb sollte hierfür auch Feinsteinzeug vorgesehen werden, d.h.das leistungsfähigste, widerstandsfähigste und preiswerteste Material, das zur Verfügung steht, um einen Herd-Spritzschutz in Marmoroptik zu erstellen.

 

Die Vorteile bezüglich Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit

-     Feinsteinzeug in Marmoroptik ist feuerhemmend; es entzündet sich nicht.

-     Es ist wasserabweisend; es nimmt kein Wasser auf, wodurch keine Gefahr besteht, dass es feucht wird und mit der Zeit verschleißt.

-     Es ist äußerst pflegeleicht.

 

Die ästhetischen Vorteile von Feinsteinzeug

Neben diesen technischen Vorteilen bieten die Fliesen in Feinsteinzeug für Ihre Küche in Marmoroptik auch Spitzenwerte in puncto Vielseitigkeit und ästhetischer Raffinesse:

-     Sie passen sich praktisch jedem Farbtyp an, von helleren Tönen, die Kontinuität kreieren, bis hin zu dunkleren Nuancen, die für Kontrast stehen. 

-     Sie lassen sich auch mit anderen Materialien perfekt kombinieren, z.B. Holz, Glas, Metall oder Messing, die für andere Elemente der Kücheneinrichtung verwendet werden.

 

Kollektionen in Marmoroptik von Emilgroup

Die Kollektionen by Emilceramica, die die Vielseitigkeit und den Charme des Marmors am besten repräsentieren, sind Tele di Marmo und Tele di Marmo Reloaded.

 

- Die erste ist eine Hommage an den Marmor, das edelste und langlebigste Material von unvergänglicher Raffinesse. Tele di Marmo ist eine vielseitige Kollektion, die dem Planer ein umfassendes Spektrum an Dessins, Formaten, Farben und Dekorationen zur Umsetzung maßgeschneiderter Projekte bietet.

 

Die außergewöhnlichste Oberfläche dieser Kollektion by Emilceramica ist die mit den passend zueinander positionierten Marmor-Längsformaten (Dielen), die den klassischen Charakter des Materials entdramatisieren. Sie schaffen dabei Ambiente oder sogar Details, wie beispielsweise den Herd-Spritzschutz in Marmoroptik, welche ästhetisch auf der ganzen Linie überraschen und zudem mit der hohen Widerstandsfähigkeit von Feinsteinzeug aufwarten können.

 

- Die zweite ist eine Transformation des Marmors mit dessen Darstellung in einem moderneren und aktuelleren Gewand, wodurch die Eleganz, die Raffinesse und die Zeitlosigkeit dieses Materials eine Neuinterpretation erfährt. Tele di Marmo Reloadedby Emilceramica ist in verschiedenen Formaten und mit unterschiedlichen Finishs, dekoraktiven Elementen und natürlicher bzw. geläppter Oberfläche erhältlich. Die Äderungen, Farben und Finishs verleihen den Marmoroptik-Fliesen dieser Kollektion eine Aura echter Kunstwerke, die den gesamten Raum verzaubern.

 

Ein optimales Beispiel zur Herstellung einer vielseitigen, widerstandsfähigen und ästhetisch vollkommenen Küchenarbeitsplatte in Marmoroptik sind die Riemchen im Verlegemuster „Battuto di Listelli“der in der Farbe Quarzo Kandinsky verfügbaren Marmorvariante von Tele di Marmo Reloaded. Kennzeichnend ist hierbei die akkurate Verlegung im Mörtelbett von Steinchen oder Stäbchen, die der Küchenarbeitsplatte ein modernes, ungewöhnliches und dynamisches Aussehen verleiht und den eher klassischen Stil von Marmor spielerisch gestaltet.

Spritzschutz in Marmoroptik – ein einrichtendes Element

Um unsere Betrachtungen fortzuführen, möchten wir uns dem Herd-Spritzschutz in Marmoroptik zuwenden, der zu einem echten einrichtenden Element innerhalb der Küche wird.

Hierbei ist es wichtig hervorzuheben, wie Details, z.B. Möbel, Tische und Stühle, in der richtigen Kombination mit dem Spritzschutz und passend zur Atmosphäre des Ambiente den Unterschied ausmachen können, und zwar auch innerhalb Ihrer Küche in Marmoroptik, in der ohne weiteres ein ansprechendes und ausgeklügeltes Design den Ton angeben kann.

Die Marmoroptik verleiht dem Spritzschutz eine Eleganz, die den gesamten Raum mit Licht und Raffinesse erfüllt; sie vermittelt das Gefühl, vollständig in eine Atmosphäre vergangener Zeiten einzutauchen, während ein vielleicht wichtiges Abendessen zubereitet wird, das sonst gewöhnlich in einem Restaurant stattfindet.

Der Spritzschutz in Marmoroptik ist ein tragendes Element der Einrichtung der gesamten Küche, weil es ihm eben gelingt, die Auswahl aller anderen in den Raum zu integrierenden Einrichtungsgegenstände zu definieren: Die Einfachheit kann entscheidend und bestimmend sein, und unser marmorähnlicher Fliesenspiegel kann dabei mit Charakter und Einzigartigkeit auftrumpfen.

 

Farbige oder neutrale Äderungen 

In der Planung einer Küche in Marmoroptik und ihrer Details wie des Spritzschutzes in Marmoroptik darf ein Aspekt nicht vergessen werden: Dieses Material ist für seine sehr unterschiedlichen Äderungen bekannt, die alle Fliesen und großformatigen Platten durchziehen. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung festzulegen, ob sie farbig oder neutral sein sollen, sodass sie mit dem Rest der Oberfläche in Einklang stehen.

Um nur ein Beispiel zu nennen, betrachten wir zwei verschiedene Finishs der Kollektion Tele di Marmo by Emilceramica ein wenig näher: Breccia Braqueund Calacatta Renoir.

Soll das Ambiente neutraler sein, kann die Wahl auf Breccia Braque fallen, da die Tönung, mit der die Äderungen nahezu fließend in die Farbe der marmorähnlichen Oberfläche übergehen, eine sanfte Optik herstellt, die mehr Einfachheit und Wesentlichkeit auf die gesamte Küche in Marmoroptik überträgt.

Den anderen Weg, den wir einschlagen können, ist die Hervorhebung der Äderungen durch Herstellung eines starken Kontrasts. Dies gelingt mit Calacatta Renoir, einem der hierzu am besten geeigneten Finishs: Das Schwarz der Oberfläche wird unmissverständlich durch das Weiß der Äderungen durchbrochen, wodurch ein stilistisch mutiger und äußerst starker Eindruck entsteht.   

 

Mit der Küchenarbeitsplatte Kontinuität kreieren

Die Küchenarbeitsplatte in Marmoroptik ist der nächste fundamentale Schritt, um den Raum, den wir planen, fertigzustellen.

Gewöhnlich finden auf dieser Platte verschiedene Gegenstände und Geräte ihren Platz, z.B. die Kaffeemaschine, die Mikrowelle, der Mixer, der Wasserkocher usw. Gerade deshalb muss sie funktional und widerstandsfähig, leicht zu reinigen und wasserundurchlässig sein. Wie wir bereits weiter oben ausgeführt haben, wird Feinsteinzeug all diesen Anforderungen gerecht, und um Kontinuität mit dem Spritzschutz in Marmoroptik zu gewährleisten, empfiehlt es sich, das gleiche Material zu wählen.

Die Kontinuität zwischen den verwendeten Materialien ist von wesentlicher Bedeutung, damit es gelingt, vollständig in einen Raum einzutauchen, der Eleganz in einem vollständig neuen, modernen und zeitgenössischen Licht zeigt.

Für die Planung der Küchenarbeitsplatte in Marmoroptik können wir eine unbegrenzte Anzahl an großformatigen Platten verwenden. Diese Lösung kreiert Kontinuität mit dem Herd-Spritzschutz in Marmoroptik.

 

Einen Spritzschutz in Marmoroptik passend kombinieren

Nach der Planung des Spritzschutzes und der Küchenarbeitsplatte in Marmoroptik bleibt uns nur noch die Auswahl der Möbel und des Bodenbelags.

Um eine Kontinuität zwischen dem Küchen-Spritzschutz in Marmoroptik und den Möbeln zu gewährleisten, sind folgende Optionen und Eigenschaften in Betracht zu ziehen:

-     Für die Hängeschränke kann entweder eine neutrale Optik mit einer hellen Farbe, z.B. Weiß, Creme oder Taupe, oder ein starker Kontrast mit dunklen Farben wie Mahagoni, Grau oder sogar Schwarz gewählt werden.

-     Was das Material betrifft, kann man für eine perfekte Kombination mit dem verwendeten Holzoptieren.

 

Für den Bodenbelag bestehen keinerlei Zweifel: Ihr Spritzschutz in Marmoroptik wird auf ideale Weise über die großformatigen Platten der Kollektionen Tele di Marmo oder Tele di Marmo Reloaded by Emilceramica fortgesetzt, bei denen die Äderungen des Materials die gesamte Oberfläche durchziehen und somit zu den eigentlichen Protagonisten in der Küche werden.

Die großformatigen Platten sind nicht nur in ästhetischer, sondern auch in technischer Hinsicht die perfekte Wahl: Fugen sind praktisch nicht vorhanden, wodurch die Reinigung im Handumdrehen erledigt werden kann – äußerst praktisch für einen Raum wie die Küche.

Und nun? Was Ihnen bleibt, ist, in die Küche, die nach Ihren Vorstellungen und Wünschen konzipiert und realisiert wird, einzutauchen und sich dort wohl zu fühlen.

 

02 April 2021