<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/main.ee2883624051.css" type="text/css" media="screen, projection">

Nachhaltigkeit

Integriertes Management System

Die Emilgroup ist im Rahmen eines Integrierten Managementsystems in den Bereichen Qualität, Umweltschutz und Energie sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz besonders gut aufgestellt. Ein greifbarer Beweis für 100 %-iges Engagement, das die Gruppe diesen grundsätzlichen Themenbereichen mit einem proaktiven Ansatz widmet, indem die unbedingte Einhaltung der höchsten Standards in allen Lebensphasen des Produkts garantiert wird. Ein Management, das die Wettbewerbsfähigkeit der Gruppe auf den Märkten stärkt und ausbaut und es dem Unternehmen ermöglicht, die Maßnahmen zur Realisierung sicherer, hochwertiger und innovativer Produkte, die umweltfreundlich und unbedenklich für die Gesundheit der Verbraucher und Mitarbeiter sind, zu definieren und umzusetzen.

Für die Integration und Zertifizierung der Managementsysteme in den vier Bereichen, Qualität, Umweltschutz und Energie sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz, erhielt die Emilgroup den GOLD EXCELLENCE AWARD, den die Zertifizierungsstelle CERTIQUALITY besonders vorbildlichen Unternehmen verleiht

Integriertes Management System
usgbc_membership_logo.png
socio_verde.png
Logo_Epigrafe_Quadricromia_in_jpg.png
CQY_9.15_14.15_45.18_50.18_EN_RGB.png
EPD_nuovo.png
images.jpg

Qualität

1997 erlangte Emilgroup die Zertifizierung ihres Managementsystems für Qualität nach der Norm ISO 9001. Aufbauend auf die kontinuierliche Verbesserung von Produkten und Prozessen sind alle Tätigkeiten darauf ausgerichtet, den Kundenbedürfnissen mit innovativem Design und zuverlässigen Qualitätsstandards gerecht zu werden. Die Qualität beginn bei der Auswahl der hochwertigsten Rohstoffe, die dank einer zukunftsweisenden Planung in Ästhetik und Funktion, modernster Anlagen und der Einhaltung höchster Produktionsstandards die Garantie für ein Produkt sind,das die Schönheit und Wertigkeit des Made in Italy verkörpert.

Qualität

Gesundheitsschutz und Sicherheit der Arbeitnehmer

Neben der strengen Erfüllung der geltenden Gesetzesanforderungen verstärkt und erweitert die Emilgroup ihr Engagement in diesem Bereich durch die Erfüllung der zusätzlichen Anforderungen des Arbeitsschutzmanagementsystems, das ab 2014 nach der Norm BS OHSAS 18001, die von der internationalen Version ISO 45001 abgelöst wurde, zertifiziert wurde. Alle Mitarbeiter und ihre Vertreter sind aktiv in das Managementsystem eingebunden. Dies bedeutet das Aufzeigen möglicher Verbesserungen, die Organisation von Notfallteams, die kontinuierliche Schulung über Risiken und den Gebrauch von Unfallschutzausrüstungen.

Gesundheitsschutz und Sicherheit der Arbeitnehmer

Energie

2016 hat Emilgroup sein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 zertifiziert. Dies ist ein deutliches Zeichen ihres täglichen Einsatzes für einen bewussten, aufmerksamen und verantwortlichen Energieverbrauch. Das Unternehmen setzt konsequent auf Energieeinsparung durch ständige Verbrauchsüberwachung, Verbesserung der Effizienz der Produktionsanlagen, Selbsterzeugung von Energie mittels Kraft-Wärme-Kopplungsanlage und Nutzung von Restwärme, die in der Produktion und zur Heizung der Abteilungen wiederverwertet wird.

Energie

Umweltschutz

Im Jahr 2011 erlangte Emilgroup die Zertifizierung für ihr nach der Norm ISO 14001 umgesetztes Umweltmanagementsystem. Unter dem ganzheitlichen Ansatz der Lebenszyklusperspektive arbeitet das Unternehmen transparent, kollaborativ und vorausschauend an der Entwicklung von nachhaltigen Produkten und Prozessen

Umweltschutz