Restyling des Firmensitzes von Pluricart

On Square: Puristische Betonoptik für ein Restyling-Projekt mit Feinsteinzeugfliesen

Die suggestive Ausdruckskraft des Materials Zement war konzeptionelle Grundlage des Restyling-Projekts von Pluricart, bei dem die Wahl für die Bodenbeläge der Büros, der Durchgangsbereiche sowie der Gemeinschafts- und Privaträume auf die Feinsteinzeugfliesen fiel.
Dieneuen Beläge aus Feinsteinzeugfliesen aus dem Hause Emilceramica überzeugen durch die harmonische Abstimmung der Muster: Lineare, natürliche Oberflächen verbinden in vollendeter Weise den authentischen Charakter des Materials mit zeitgenössischer Designkultur. Der Katalog von On Square verkörpert perfekt den von Pluricart für das Restyling-Projekt gewünschten Stil, der sich wohl am besten mit „urban contemporary” beschreiben lässt. Die Kollektion verbindet solide Oberflächen mit natürlich angestaubten Farbnuancen. Sie interpretiert Beton als ein von Menschenhand erschaffenes Material, das zugleich handwerkliche Leidenschaft, urbanen Geist und moderne Designkultur ausstrahlt. Salzausblühungen, Sandstrukturen im Mörtel, Abnutzung der Oberflächen durch Begehung – kurzum das ästhetische Potenzial von Zement in einer Kollektion, die durch ihren modernen, vielseitigen und zugleich expressiven Charakter überzeugt.

Entdecken Sie die verwendeten Kollektionen

Mit Fliesen aus Feinsteinzeug in Betonoptik hat man sich bei Pluricart für Oberflächen im Industrial Design entschieden, die sich ausdrucksstark und gleichzeitig dezent präsentieren. Beläge für höchste architektonische Ansprüche, neutral und zugleich elegant, und damit ideal für moderne, funktionale Geschäftsräume im Einklang mit den jüngsten Tendenzen des Interior Designs geeignet.