<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/main.53ff73371ec9.css" type="text/css" media="screen, projection">

Design-Wohnungsbau

Neue Wohngebäude in Mailand.

Das Projekt des Mailänder Wohnkomplexes, vom Architekturbüro DFA Partners, sollte im Rahmen des eigenen hohen gestalterischen Anspruchs die ästhetische Kontinuität der Außenflächen mit technischen Spitzenleistungen, d.h. Witterungsbeständigkeit, Energieersparnis und Optimierung der Instandhaltungskosten, u.a. zur Reinigung der Fassaden, verknüpfen.

Für beide Kriterien wurde die Lösung in der Entscheidung für hinterlüftete Fassaden und die Kollektion Provoak von Provenza gefunden. Die Provoak Fliesen erfüllen auf perfekte Art und Weise die Outdoor-Anforderungen: Sie sind witterungsbeständig und leicht zu reinigen. Somit kommen sie für die Verkleidung von 2.500 m² Außenfläche in vertikaler Verlegung, d.h. für die Fassaden, und an den Dachschrägen, zum Einsatz. Dank der eleganten und harmonisch verlaufenden Äderungen verleiht die ausgewählte Farbversion - Rovere Puro - dem Wohnkomplex ästhetische Raffinesse, die durch das saubere und minimale Design weiter aufgewertet wird. Die hinterlüfteten Fassaden gewährleisten eine rasche Montage und einen schnellen Austausch der einzelnen Elemente und - dank des internen Verbundsystems - auch eine hohe Energieeffizienz des Gebäudes.

Außerdem wurde bei diesem Projekt beschlossen, das gleiche Steinzeug auch in der Dacheindeckung weiter zu verwenden, um eine harmonische Kontinuität der Oberflächen zu erzielen und das Potenzial und die Flexibilität des Materials voll auszuschöpfen.