<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/main.53ff73371ec9.css" type="text/css" media="screen, projection">

Sanierung eines Privathauses in Alicante

Lombarda by Ergon kleidet die Außenwand eines Privathauses

Architekt Pablo Muñoz Payá nahm die Sanierung eines Privathauses in Alicante in die Hand und berücksichtigte bei der Entwicklung des Projekts den Wunsch des Kunden, ein innovatives Design und moderne Materialien zur Sprache kommen zu lassen.

Für die Außenwandverkleidung des Gebäudes wählte das Architekturbüro die elegante Kollektion Lombarda by Ergon in Farbe Grigio und im Format 45x90 cm.

Lombarda by Ergon ist eine Serie mit charakterstarkem, charismatischem Design und hervorragenden Leistungsmerkmalen. Sie ist vom Gestein Ceppo di Gré inspiriert, das die Mailänder Stadthäuser des 20. Jahrhunderts kennzeichnet.

„Dieses Produkt überzeugte uns durch seine Robustheit und einheitliche Optik.“ erklärt Architekt Muñoz. „Als Außenverkleidung im Erdgeschoss des Hauses schafft es ein durchgängiges Erscheinungsbild, das dem Projekt Einzigartigkeit verleiht.“

Lesen Sie hier das Interview mit dem Architekten

 

Fotos: David Zarzoso Fuertes